Die TSG in Coronazeiten - Zeit zu danken



Heute möchten wir mal die Gelegenheit nutzen und allen DANKE sagen:


DANKE …


… jedem einzelnen Mitglied, das uns auch in diesen schweren Zeiten die

Treue hält, auch wenn kein (reguläres) Training stattfinden kann.


… allen fleißigen REWE-Schein-Sammler*innen und Gooding-Einkäufer*innen,

damit wir uns auch dieses Jahr tolle Prämien ergattern können, die allen zu

Gute kommen.


… an alle weiter aktiven TSG-Mitglieder, die mit kreativen Ideen wie

Babyfotoraten, Wichteln, WhatsApp-Gruppen uvm weiterhin versuchen, sich

zusammen mit viel Spaß durch die Krise zu bringen.


… an alle Trainerinnen und Trainer, die trotz Corona wenn möglich

Online-Training anbieten, aber auch ohne Training nicht untätig sind und

sich in dieser Zeit neue Figuren und Folgen ausdenken, die sie Euch dann

beibringen können, oder sich auch einfach mal mit Euch über die neuen Medien

austauschen, um im Kontakt zu bleiben.


… an die Sparten- und Jugendleiter*innen, die sich schon viele Gedanken

machen, was wir nach dem Ende des Lockdowns und der Zeit nach Corona wieder

anbieten können, wie wir neue Mitglieder ansprechen und wie die TSG München

auch in der Zukunft attraktiv für alle bleibt.


… an die Vorstandschaft, die bereits viele Dinge angegangen ist oder

erledigt hat, wie z.B. neue Homepage, Vereinszeitung, aktualisierte

Datenschutzerklärung, Digitalisierung der Vereinsverwaltung um Doppelarbeit

zu vermeiden und die sich bereits Gedanken über mögliche Veranstaltungen

(ja, auch die wird es wieder geben) und Konzepte für die Zukunft

(Mitgliedergewinnung, Trainerausbildung etc.) macht.


... an alle fleißigen Helfer*innen, die uns bei der Umsetzung von unseren

Aufgaben und Projekten unterstützt haben und hoffentlich auch weiter

unterstützen, sei es z.B. durch Ihre hervorragenden Programmierkenntnisse,

Ideensammlungen oder auch fachliche Beratung.


Und damit es nicht nur ein symbolisches DANKE bleibt, haben wir in der

Vorstandschaft beschlossen, allen im Jahr 2020 beitragspflichtigen

Mitgliedern ein Angebot zur Beitragsreduzierung zu machen, das sie auf

Wunsch in Anspruch nehmen können. Wie das funktioniert, haben wir mit der

Vereinszeitung zugeschickt, die unsere Mitglieder in der Zwischenzeit

bestimmt erhalten haben.


Es gibt auch in dieser schwierigen Zeit viel zu tun, und wir haben noch

einige Aufgaben vor uns. Aber gemeinsam werden wir das alles schaffen.


Wir wünschen Euch und Euren Liebsten weiter eine schöne Vorweihnachtszeit

und bleibt gesund. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder live und in 3-D und

nicht nur am Bildschirm.

  • Facebook Basic Black